Die Schule im Grünen

mit dem "Wohl-Fühl-PLUS"

BUNTE SPIEL-WELTEN

als kleines Bonbon in der letzten heißen Schulwoche vor den Sommerferien kam auf Einladung des Fördervereins Herr Reinhard aus Mainhardt mit seinen Spiel-Welten zu uns.

 

Eine Spiel-Welt ist ein Holzkasten mit Rahmen. Jeder Holzkasten ist mit verschiedenen Materialien gefüllt: Mehl, Bohnen, Sand, Filz, Wasser,… dazu viele Gegenstände zum Löffeln, Schütten, Sieben, Tun und Machen. Andere Kisten mit Tieren, Klötzen und Figuren laden zu Rollenspielen ein.

Maria Montessori sah in jedem Kind einen Samen, der bei guter Pflege zu einer wunderschönen Blume aufgeht. Die Spiel-Welten wollen das fördern indem sie zum freien, selbstvergessenen Spiel einladen.

Dies gelang auch bei unseren Kindern, die sich begeistert um die Spielkisten gruppierten und problemlos ins Spiel fanden.

1

Wir danken dem Förderverein, der die Kosten übernahm.

C. Fischer